Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Presse 2018

Eine Amerikanerin in Homberg

Normalerweise ist Ryan Rowe in Florida zuhause. Doch sie liebt es zu reisen. Durch eine Kooperation des Franz-Haniel-Gymnasiums mit dem deutsch-amerikanischen Freundeskreis Niederrhein (DAFN), unter der Federführung von Herrn Karl-Heinz Thor, nahm die 16-jährige Ryan Rowe an einem 4-wöchigen Austauschprogramm  im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Duisburg und Fort Lauderdale, USA, teil. Dabei besuchte sie den Unterricht des Homberger Gymnasiums und lebte bei Ihrer Austauschpartnerin Finja Schneider, Schülerin der Q1 des FHG, und deren Familie.

Weiterlesen …

Gefahren im Internet

Am Franz-Haniel-Gymnasium fand am 12.6.2018 in der Aula erneut eine Informationsveranstaltung zu dem Thema „Gefahren der Internetnutzung“ und „Cybermobbing“ statt.

In ihren Vorträgen erklärten Torsten Meldau und Dietmar Keil von der Polizei Duisburg bei dieser, erneut vom Elternkreis der Schule organisierten Veranstaltung anschaulich, was es mit „CyberCrime“, „Handy-Abzocke“ und z.B. mit der „Datenschutzgrundverordnung“ auf sich hat und wie man den Umgang mit Internet und Co. zwischen Eltern und Kindern am besten regeln könne. Dazu wurde zum Beispiel auf die Möglichkeit hingewiesen, mit den Kindern einen „Internet-Vertrag“ abzuschließen, um gemeinsam Regeln festzulegen.

Weiterlesen …

Virtueller Besuch in Manchester

In ihrem Englischunterricht am Homberger Franz-Haniel Gymnasium (FHG) bekamen die Schüler der Klassen 7c und d mit ihren Lehrerinnen die Gelegenheit, die Schauplätze ihres Englischbuches live zu sehen, ohne dafür nach England reisen zu müssen. Die Großstadt Manchester vom Klassenraum aus erkunden, wie geht das?

Weiterlesen …

Live in Manchester

In ihrem Englischunterricht am Homberger Franz-Haniel Gymnasium (FHG) bekamen die Schüler der Klassen 7c und d mit ihren Lehrerinnen die Gelegenheit, die Schauplätze ihres Englischbuches live zu sehen, ohne dafür nach England reisen zu müssen. Die Großstadt Manchester vom Klassenraum aus erkunden, wie geht das?

Weiterlesen …

Ausgezeichnete Idee!

Sie haben recherchiert, gerechnet, überlegt und umgesetzt: Die Schüler des Franz-Haniel-Gymnasiums (FHG) hatten in den vergangenen Monaten einiges zu tun. Neben dem Schulstoff haben sie an einem besonderen Projekt gearbeitet. Das Homberger Gymnasium nahm zum wiederholten Mal am Bundeswettbewerb Finanzen teil.

Allein das wäre schon eine schöne Nachricht gewesen. Aber es kam noch besser: Schulleiter Norbert Thummes hat Grund zur doppelten Freude und verkündetet jetzt gemeinsam mit Lehrerin Anja Oppermann-Gruber und den Schülern, dass das FHG beim „Publikumsvoting“ auf den ersten Platz gewählt wurde.

Weiterlesen …