Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Wandgemälde: FHG connects

Das Wandbild entstand im Schuljahr 2012/13 als ein Unterrichtsprojekt des Jahrgangs Q2. Zunächst wurden verschiedene Entwürfe für ein Wandbild gezeichnet und anschließend dem Lehrerkollegium und der Schulleitung des FHG vorgelegt. Die Wahl fiel auf den Entwurf „FHG connects”. Mehrere Wochen haben die Schülerinnen Halima Malik, Julia Jurytko, Sarah Langen und Charlene Vigelahn an dem Bild gearbeitet und es in der Ecke, die sich auf dem Weg zum naturwissenschaftlichen Gebäude kurz vor dem Betreten des Glasgangs befindet, auf die Wand gemalt. Idee und Entwurf zu diesem Wandbild stammen von Halima Malik. Es soll gezeigt werden, dass Schülerinnen und Schüler am FHG im Laufe ihres Schullebens zahlreiche Möglichkeiten bekommen, Auslandserfahrungen zu sammeln und so ihren Horizont zu erweitern.

tl_files/fhg/faecher/ku/Projekte/2013/Wandgemaelde.jpg