Franz-Haniel-Gymnasium

Duisburg-Homberg

 
 

Geoinformationstechnologie

tl_files/fhg/presse/2012/Teodolit.jpgIm Fach Erdkunde nutzen Schüler die Möglichkeiten, sich über Berufe mit hervorragenden Berufsaussichten wie Geoinformatiker, Geomatiker und Vermessungstechniker zu informieren. Die Berufe im Vermessungswesen sind vielfältig. In Verwaltung, Wirtschaft oder in der Wissenschaft werden Geoinformatiker und Vermessungstechniker benötigt. Dipl.-Ing. Manfred Reimann von der Bezirksregierung Düsseldorf, der Ausbildungsberater für Geoinformationstechnologie und Vermessungstechnik ist, bietet den Schülern des FHG an, Praktikumsplätze in diesen Berufen auch bei der Stadt Duisburg zu vermitteln. FHG Schülerinnen schauen sich das Vermessungsgerät Teodolit interessiert an.